Sonntag, 28. Juli 2013

Lesezeichenaktion - Ich glaub mich knutscht ein Troll

Charly von Feyerabend, die Autorin des Romans Ich glaub mich knutscht ein Troll, veranstaltet momentan über ihre Facebookseite eine Lesezeichen-Mitmachaktion, bei der man eins von fünf Büchern oder einen Troll gewinnen kann.

Man soll die Lesezeichen, die von der Autorin gestellt werden, an Stellen positionieren, an denen die Leute drüber stolpern.

Anfang der Woche kam auch mein Riesenvorrat an. So um die 50 Lesezeichen waren es wohl. ^^


Ich habe dann einfach mal eine kleine Werbeaktion gestartet. Und zwar vor der Stadtbücherei im Münsteraner Stadtteil Kinderhaus. Die meisten Lesezeichen sind (wir sind hier ja schließlich in Münster) an Fahrrädern gelandet. Aber auch ein paar Passanten haben sich direkt welche so mitgenommen. Dabei war das gar nicht geplant. xD Aber cool.





Auf dem dritten Foto sieht man auch einige Regale der Bücherei im Hintergrund. Ich dachte mir, so platziert gehen die Lesezeichen direkt mal an die richtige Klientel.

Das Verteilen hat echt Spaß gemacht.

Übrigens hat Charly von Feyerabend gestern noch gepostet, dass sie noch Lesezeichen übrig hat. Also wer Lust hat eins von fünf Büchern oder einen echten Troll zu gewinnen: Klickt hier. Zum Mitmachen einfach eine Nachricht mit Adresse an die Autorin schicken.

Kommentare:

  1. WOW - suuper Idee - :))
    vielen Dank! Ich bin echt gespannt, wie es weitergeht :)
    alles Liebe
    Charly

    AntwortenLöschen